Montag, 5. Dezember 2016

Buchkauf TAG

Ich mag ja Tags auf Booktube ganz gerne (wenn ich mir auch am allerliebsten Neuzugänge und Unpackings ansehe :-) ) und so versuche ich nun, auch mal den einen oder anderen Tag hier auf den Blog zu holen.

Starten wir also sofort los mit dem Buchkauf Tag, einem meiner Lieblingsthemen, denn wenn ich ganz ehrlich bin, lese ich zwar unheimlich gerne, aber der Kuaf von Büchern gefällt mir glaube ich noch einen Tacken besser ;-)

1. Wo kaufst Du Deine Bücher?

Da ich alleinerziehend mit aufwendigem Job und einigen Tieren bin, muss ich ganz erhlich zugeben, dass mir für das shoppen in der Stadt leider einfach die Zeit fehlt, auch wenn ich noch so gerne in Buchhandlungen herumstöbere. Bin ich dann doch mal mit meiner Tochter in der Stadt unterwegs, dann steht ihr der Sinn zu allem, aber garantiert nicht danach mit ihrer Mutter Stunden in der Buchhandlung zu verbringen.
Daher bestelle ich neue Bücher unheimlich viel bei Amazon, aber auch Thalia.de und Weltbild, hauptsächlich jedoch bei Amazon.
Darüber hinaus nutze ich den Marketplace von Amazon sowie Medimops und Rebuy. Manchmal bestelle ich auch bei Arvelle.
Gar nicht vertreten bin ich bei Booklooker oder Tauschticket, wieso weiß ich auch nicht.

2. Welches Genre kaufst Du am meisten?

Liebesromane und New Adult. Zwar lese ich aktuell sehr viel Jugendfantasy, wenn ich mich jedoch entscheiden müsste und sehe was sich hauptsächlich in meinem Regal befindet, dann könnte ich es grob als Liebesromane beschreiben, egal aus welcher Kante sie kommen.

3. Kaufst Du eher E-Books, Taschenbücher oder gebundene Bücher?

E-Books kaufe ich gar nicht! Ich kann mich mit ihnen nicht anfreunden. Ich habe mir mal einen Kindle gekauft um die Novellas meiner Lieblingsbuchreihen lesen zu können, aber selbst das mache ich nicht mehr. Ich mag ihn nicht!
Am schönsten finde ich eindeutig Hardcover, kaufe sie diese allerdings meistens wenn ich alte günstige Reihen zusammensammel. Neue Bücher kaufe ich als Hardcover nur, wenn es sich wirklich um Bücher handelt, die ich jetzt und sofort lesen möchte.
Daher besitze ich hauptsächlich Taschenbücher.

4. Wie findest Du neue Buchkandidaten?

Hauptsächlich durch Booktube und die Neuvorstellungen auf Amazon. Um die Verlagskataloge durchzuforsten fehlt mir leider, leider auch die Zeit.

5. Nach welchen Kriterien entscheidest Du Dich für neues Lesematerial?

Klappentext. Wenn der mich anspricht, dann ist das Buch meist gekauft. Ich mag zwar schöne Cover, aber ich bin kein Coveropfer :-)

6. Wie viele Bücher kaufst Du im Schnitt pro Jahr?

Genau kann ich es nicht sagen, glaube aber, dass ich im Monat auf +/- 10 Bücher komme. Von daher sind es bestimmt 120 Bücher pro Jahr, eher mehr.

7. Was würde Dich dazu bringen, ein Buch sofort wieder aus der Hand zu legen?

In der Buchhandlung wenn der Klappentext mich nicht anspricht. Und wenn ich es angelesen habe dann wenn ich merke, dass es mir nicht gefallen wird.

8. Gibt es Bücher, die Du mehrmals in verschiedenen Editionen kaufen würdest?

Eher nein. Gaaaaaaaaanz wenige Bücher habe ich auf Deutsch und auf Englisch, aber das ist eher selten. Für mich kommt es auf den Inhalt an und daher habe ich selbst bei Lieblingsbüchern nicht den Drang, diese in drölfzig Ausgaben zu besitzen.

9. Lässt Du Dir gerne Bücher schenken, die Du Dir vorher nicht ausgesucht hast?

NEIN!!!!!! Finde ich ganz schlimm. Empfehlungen gerne, aber schenken ohne dass der Schenker weiß ob es mir gefällt, bitte nicht!!!! Dafür habe ich immer genug Bücher auf meinen unzähligen Wunschlisten, da wäre für jeden Schenker etwas dabei.

10. Gibt es Bücher, deren Kauf Du bereust?

Genau eines, "Weil wir uns lieben" von Colleen Hoover. Aber ich war ja gewarnt worden, dass es nur ein Zusammenschnitt der ersten beiden Bücher ist. Wenn ich es dennoch kaufe, muss ich mich nicht beschweren :-)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen